Vinifuni  Ligerz-Prêles   

Die moderne Windenbahn verbindet Ligerz mit Prêles. Bei der Bergfahrt verbraucht sie Energie, bei der Talfahrt produziert sie Energie. Die Bahn führt Sie durch den Rebberg direkt auf den Tessenberg. Geniessen Sie die einmalige Aussicht auf den Bielersee, die St.Petersinsel und die Alpen.

Die Talstation befindet sich gleich beim Bahnhof und der Schiffsstation Ligerz. Die Bahn fährt mit Anschluss an die Züge in Ligerz. Das Vinifuni ist rollstuhlgängig.

Wanderer gelangen mit dem Vinifuni bequem zum oberen Einstieg in die Twannbachschlucht. Fahren Sie bis Prêles. Nach einem kurzen Marsch durch das Dorf und durch den Wald gelangen Sie in die  Twannbachschlucht. Geniessen Sie den Weg durch die kühle Schlucht bis hinunter nach Twann.

An der Talstation des Vinifuni befindet sich auch der Start zum Dürrenmattweg, der von der Bergstation Prêles über 5Km und 12 Stationen zurück nach Ligerz führt.

Von der Haltestelle „Festi/Château“ aus führt der weiss-grün markierte vinifuni-Panoramaweg in einem weiten Bogen über Schernelz, an der berühmten Ligerzer Kirche vorbei, hinunter nach Ligerz. Ein gemütlicher Spaziergang durch den einzigartigen Rebberg!

Ligerz 5.10.2017 – asm Vinifuni

Fahrplan ab Ligerz oder Prêles und weitere Infos finden sie unter www.vinifuni.ch.

Akte Ligerz: Der goldene Schlüssel

190109-vinifuniwandern-asmobil

Magglingenbahn

Die Magglingenbahn bringt Sie ab Biel zum Beginn des Höhenwanderweges über den Twannberg zur Twannbachschlucht.

Fahrplan und weitere Infos finden sie unter www.vb-tpb.ch